[DKRZ]

(1.1.1985-31.12.1999)
Nach den Hardware orientierten Jahren kam ich dahin zurück, wo ich ursprünglich mein Berufsleben angefangen hatte: in ein Rechenzentrum. Damals war dieses RZ allerdings nur die Abteilung EDV des Max-Planck-Instituts für Meteorologie. Es bestand seinerzeit aus unter zehn Mitarbeitern und wurde nach der Gründung des DKRZ auf über fünfzig Mitarbeiter aufgestockt.

Der Maschinenpark bestand zunächst aus VAXen (11-750) und Maschinen von Control Data. 1985 wurde der erste Vektorrechner (Control Data, Cyber 205) installiert. Später folgten dann Maschinen von Cray (Cray 2, YMP).

Mein Arbeitsschwerpunkt war die Kommunikation, hier neben der lokalen Vernetzung auch später die Weitverkehrsanbindung erst über Bitnet (EARN), dann über das WiN (Wissenschaftsnetz). Anfangs lief auf dem lokalen Netz DECNET und XNS, später kam CDCNET dazu. TCP/IP wurde erst mit Installation der Cray 2 Ende der 80er Jahre eingeführt.

Mit der Anbindung an das WiN und später BWiN über den DFN-Verein wurden die ersten Router1 der Firma CISCO (zunächst AGS) eingesetzt.

[DESY] [Firmen] [RRZ]
DESY Firmen RRZ

1. Bis heute wird Router ausgesprochen als Ruter oder Rauter. Bereits 1997 wurde in der Newsgroup comp.dcom.lans.ethernet unter dem Thema How do you pronounce "router"? darüber diskutiert

Letzte Änderung: 7.Februar 2010